Fotos der Schwerter Museumsstraßenbahn (SMS)


 

 

Von 1995 bis 2000 befand sich auf dem Gelände des ehemaligen AW Schwerte - Ost die Fahrzeugsammlung der Schwerter Museumsstraßenbahn.

Sie bestand zum Schluss überwiegend aus Dortmunder und Duisburger Fahrzeugen, nachdem die Meterspurwagen abgegeben wurden.

Eine Zwangsversteigerung im Mai 2000 besiegelte das endgültige "Aus" der SMS, einige Fahrzeuge fanden einen neuen Besitzer und konnten so gerettet werden. So fanden z.B. die Dortmunder Wagen 435 und 906 nach einen Gastspiel bei einer Schwerter Gleisbaufirma eine Bleibe im neuen Dortmunder Nahverkehrsmuseum in Dortmund Niedernette.  

Ein Teil der Sammlung, darunter leider auch der Dortmunder GT8 89, fand jedoch keinen Abnehmer und wurde 2003 verschrottet.

 

Dortmunder GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

GT8 89

Dortmunder ATW 904 im neuen Schwerter Outfit

Dortmund 290,ex 908,und Dortmund 303

Sambawagen 303

Sambawagen 303,links Duisburg 710 mit Lore 3365

Dortmunder GT4 416

Dortmunder GT4 416

Dortmunder GT4 416

Dortmunder GT4 435,der ehemalige Partywagen der DSW

Dortmunder GT4 435

Dortmunder GT4 435

Dortmunder Sambabeiwagen 812,zerpflückt

Dortmund 904,davor Lore 3365

Dortmunder ATW 904

Dortmunder ATW 904,rechts Mainz 240

Dortmunder ATW 904,links dahinter Dortmunder BW 701

Düsseldorf 244

Die Duisburger Loks 710 und 100

Vestische/Lille 380,steht heute im Heimatmuseum Wanne Eickel

Mainzer GT6 240,fährt mittlerweile in Rumänien

Die Mülheimer 189 und 230,fahren mittlerweile in Rumänien

Rostocker G4 721

Rostocker G4 721

Rostocker BW 933,passend zu TW 933

Münchner Grossraumwagen 2653

 

 Fotos:  U. Krause  1997/99